Wünschen Sie Beratung? +41 62 721 80 04

Betriebliches Gesundheitsmanagement BGM

Betriebliches Gesundheitsmanagement BGM

Gesunde und motivierte Mitarbeitende sind ein wesentliches Kapital für den Erfolg jeder Unternehmung.

Unternehmungen erkennen immer mehr die Wichtigkeit der betrieblichen Rahmenbedingungen, welche zur Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und so auch für das Unternehmen förderlich sind.

BGM – Unser Verständnis

Unter einem Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) verstehen wir die ganzheitliche, strategische Betrachtung, Bewertung und Optimierung aller Aspekte des physischen und psychischen Wohlbefindens der Mitarbeitenden zum Nutzen der Arbeitnehmer und des Unternehmens.

Dies lässt sich nur mit ganzheitlichen Konzepten, durchdachten Strategien und entsprechenden Massnahmen erreichen.

Gesundheit aus Sicht des BGM

Viele Unternehmen bieten bereits heute für ihre Mitarbeitenden Sport- und Gesundheitsprogramme wie Rückenfitness, Bike to Work, Autogenes Training, u.v.a. an.

Oft tragen Unternehmungen auch mit ergonomischen Arbeitsplätzen und gesunden Verpflegungsmöglichkeiten zum physischen Wohlbefinden ihrer Mitarbeitenden bei.

Neben den Aspekten der physischen Gesundheit spielen aber auch weitere Faktoren wie

  1. Arbeitsbedingungen und Arbeitsklima
  2. Klare Arbeitsabläufe und herausfordernder Arbeitsinhalt mit genügend Eigenverantwortung
  3. Unternehmensinterne Kommunikation (Unternehmenskultur)
  4. Führungsstil und Führungsverhalten (Vorbildfunktion)
  5. Teamklima und Beziehung zu Vorgesetzten
  6. Gesundheitsförderliches Verhalten der Mitarbeitenden bei der Arbeit
  7. Zeit- und Stressmanagement der Mitarbeitenden
  8. Privat-persönliche Situation (Ressourcen und Belastungen)

eine wichtige Rolle.

Kadersensibilisierung, Organisations- und Teamentwicklung, wie auch Verhaltenstrainings, Coaching und bei Bedarf Sozialberatung für die Mitarbeitenden sind somit unabdingbar weitere Bestandteile eines guten BGM.

Ziele und Nutzen eines BGM

Für den Mitarbeitenden

  1. Gesteigertes physisches und psychisches Wohlbefinden
  2. Mehr Freude und Motivation bei der Arbeit
  3. Höhere Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Zielen

 

 

Für das Unternehmen

  1. Gesunde Unternehmenskultur
  2. Höhere Qualität der Arbeitsergebnisse
  3. Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden
  4. Weniger krankheitsbedingte Fehlzeiten und somit Kostenreduktion
  5. Geringere Fluktuation und Drop-Out-Rate
  6. Langfristiger und nachhaltiger Erhalt der Personalressourcen
  7. Höherer Attraktivität sowohl für Nachwuchs- als auch für erfahrene Fachkräfte
  8. Imagegewinn des Unternehmens in der Öffentlichkeit

 

Ein funktionierendes BGM stellt eine klassische „win-win“-Situation dar!

Unsere Angebote

Wir bieten Ihnen abgestimmte Programme an, stellen qualifizierte Trainer zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Organisation und Durchführung Ihres auf Ihre Unternehmung passendes BGM. Mögliche Angebote:

  1. Bedarfsabklärung / Konzepterarbeitung
  2. Erstellen eines individuellen Massnahmenkataloges
  3. Unterstützung in der Umsetzung der Massnahmen
  4. Externe Betriebliche Sozialberatung und ihre Angebote, vgl. BSB SOBECO
  5. Führungscoaching – Einzel- und Teamcoaching
  6. Life-Balance - Einzelcoaching
  7. Stress- und Zeitmanagement – Einzel- und Teamcoaching
  8. Mobbing und Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz – Einzelcoaching und Schulung von Teams
  9. Sucht am Arbeitsplatz – Workshop / Einzelcoaching und Schulung von Teams
  10. Gesundheitstestings
  11. Ergonomie am Arbeitsplatz
  12. Firmen-Fitness
  13. Rückentraining - Kurse
  14. Entspannung - Kurse / Workshop
  15. Ernährung – Workshop / Einzelcoaching und Schulung von Teams
  16. Raucherentwöhnung - Gruppenseminar / Einzelcoaching
  17. Personal Coaching / ganzheitliches Gesundheitstraining auf dem Minitrampolin    (Flyer downloaden)
  18. Outdoor-Projekte: Einzelcoaching und Teamentwicklung
  19. Seminar Vorbereitung auf die Pensionierung vgl. SOBECO / Einzelcoaching zu Themen des 3. Lebensabschnittes
  20. Evaluation nach vorgängig definierten Kriterien

Unsere Dienstleistung BGM führen wir in Partnerschaft mit BGM-Experten Frau Beatrice Metry, www.mensch-plus-organisation.ch, Herrn Peter Kleefstra, www.physiotrainingbuchs.ch sowie in Zusammenarbeit mit weiteren ausgewiesenen Spezialisten aus.

Mehr Informationen erhalten Sie bei Frau Barbara Dennler, www.sobeco.ch.

© 2005-2018 • SOBECO Sozialberatung und Coaching GmbH