Wünschen Sie Beratung? +41 62 721 80 04

Pensionierungsseminare

Vorbereitung auf die Pensionierung

Als neutraler Anbieter von Seminaren zur Vorbereitung auf die Pensionierung für Privatpersonen und Mitarbeitende von Unternehmen aus verschiedensten Branchen veranstaltete SOBECO in den Jahren 2010 bis 2017 in Kooperation mit Partnerunternehmen für Mitgliedfirmen des AIHK sowie für ihre Auftragsfirmen im Bereich Betriebliche Sozialberatung insgesamt 19 Mal das eintägige Seminar „Vorbereitung auf die Pensionierung“.

SOBECO bietet auch zukünftig ihren Auftragsfirmen im Bereich Betriebliche Sozialberatung die kompetente Mithilfe bzw. die vollständige Durchführung von betriebsinternen Pensionierungsseminaren an.

Darüber hinaus konzentriert sich SOBECO zukünftig auf die persönliche Beratung zu Pensionierungsfragen und Vorsorgeplanung, speziell im Kontext der Themen Familie und allgemeine Lebensplanung. SOBECO entspricht damit einem zunehmenden Bedürfnis aufgrund der unterschiedlichen individuellen Lebens-, Arbeits-, Familien-, Einkommens- und Vermögenssituation von Menschen vor dem Eintritt in diesen neuen Lebensabschnitt.

Persönliche Beratung / Einzel- und Paarberatung zu Pensionierungsfragen / Vorsorgeplanung

SOBECO konzentriert sich zukünftig auf die persönliche Beratung zu Pensionierungsfragen und Vorsorgeplanung, speziell im Kontext der Themen Familie und allgemeine Lebensplanung. SOBECO entspricht damit einem zunehmenden Bedürfnis aufgrund der unterschiedlichen individuellen Lebens-, Arbeits-, Familien-, Einkommens- und Vermögenssituation von Menschen vor dem Eintritt in diesen neuen Lebensabschnitt.

Vorteil ist die auf die zu Beratenden persönlich zugeschnittene, effiziente Beratung und Budget- bzw. Vorsorgeplanung auf ganzheitlicher Ebene. Zusätzlich ist der Zeitaufwand auf das Notwendige und Sinnvolle reduziert und kann genau dem Bedarf der zu Beratenden angepasst werden.

Dieses Beratungsangebot richtet sich an Mitarbeitende von Firmen und öffentlichen Institutionen sowie Privatpersonen aus der ganzen Deutschschweiz ab ca. dem 55. Lebensjahr. Eine zusätzliche Teilnahme der Ehe-/ LebenspartnerInnen ist empfehlenswert.

Themen der Beratung
  1. Persönliche Fragestellungen sowie zusätzliche Information betr. Sozialversicherungen und Pensionskasse
  2. Vorsorgeplanung, Geld- und Budgetfragen, Budgetplanung
  3. Persönliche Situation im Ehe- und Erbrecht
  4. Planung und Vorbereitung des persönlichen Vorsorgeauftrages, der Patientenverfügung sowie weitere
    sinnvolle Planung betr. Krankheits- und Todesfall
  5. Persönliches ganzheitliches Gesundheitsmanagement
  6. Weitere persönliche Themen zum Thema "Bevorstehende Pensionierung"
  7. Information über Beratungsangebote, Adressen und Links
Kosten und Administratives

Die Beratung beinhaltet ein telefonisches Vorgespräch, in welchem u.a. der Umfang der vom Klienten benötigten Unterlagen (Sozialversicherungs-, Steuerdokumente, etc.) als Grundlage für die persönliche Beratung geklärt wird. Der Zeitaufwand für das persönliche Beratungsgespräch beträgt etwa zwei Stunden. Zusätzliche komplexere Problemstellungen wie Familien- oder Erbkonflikte können ein zweites Gespräch erforderlich machen.

Die Kosten für das telefonische Vorgespräch sowie das persönliche Beratungsgespräch betragen pauschal Fr. 350.00 zuzüglich Mehrwertsteuer. Werden weitere Beratungen gewünscht, werden diese separat in Rechnung gestellt.

Die Anmeldung erfolgt entweder von den Arbeitgebern für ihre Mitarbeitenden oder direkt durch die interessierten Personen selbst.

Unser Ziel ist es, Klienten die bestmöglichen auf sie massgeschneiderten Informationen und Lösungen im Zusammenhang mit ihrer Pensionierung / nachberuflichen Zukunft zu bieten!

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!

Kontaktadresse

SOBECO Sozialberatung und Coaching GmbH
Postadresse: Röseliweg 12, 4800 Zofingen

Beratungsräume: Rabengasse 5, 4800 Zofingen

Tel. +41 62 721 80 04
Mail:
Website: www.sobeco.ch

© 2005-2018 • SOBECO Sozialberatung und Coaching GmbH